Drucken

Partner und Freunde

Geschrieben von Administrator.

Das Theater am Main

Mit dem Theater am Main verbindet uns eine lange und herzliche Freundschaft. Ganz besonders möchten wir dem Theater am Main dafür danken, dass sie uns auch schon mal einen Schauspieler ausleihen.

 www.theater-am-main.de

 

Die Stadt Alzenau

Viele unserer Theaterstücke finden in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Alzenau statt, die uns zum einen die Lokalitäten für unsere Aufführungen zur Verfügung stellt und zum anderen als Vorverkaufsstelle für unsere Karten fungiert.

 www.alzenau.de

Akademie Reuschberg

Malerisch gelegen im alten Klostergebäude auf dem Reuschberg in Schöllkrippen bietet die Akademie Reuschberg Theater und Seminare, unter anderem die Ausbildung zum Spieler, Regiesseur und Gruppenleiter nach der "act" Methode. Die Theaterregisseure und promovierten Philosophen Dr. Annette Fried und Dr. Joachim Keller vermitteln fundierte Kenntnisse rund um die Schauspielkunst und sorgen außerdem für ein ausgeprägtes Wohlbefinden Ihrer Gäste.

 www.akademie-reuschberg.de

 

Das Tollhaus-Theater in Goldbach

Hier findet Ihr Informationen zu unseren bayrischen Kollegen aus Goldbach.

 www.tollhaus-theater.de

 

Musikschule Alzenau

Viele unserer Inszenierungen finden eine gelungene Abrundung durch die Beteiligung der Musikschule Alzenau. Ob rockig, mittelalterlich oder Klezmer, oder ob Martina Bitz es mal wieder unglaublicherweise schafft, das Theaterensemble selbst zum harmonischen Singen und Klingen zu bringen - an dieser Stelle ein dickes Lob und Dankeschön für Deine Geduld mit uns - immer wird ergibt es ein stimmungsvolles Klangbild, das zur Aufführung passt.

 www.musikschule-alzenau.de

 

Emil Hartmann - Dozent für Bühnenfechten an der Theaterakademie und Schauspielschule Köln

Wer den erfahrenen Stuntman und Meister der Bühnenfechtkunst kennenlernt, ist zunächst beeindruckt von seiner charismatischen Persönlichkeit. Und wer an seinen Workshops teilnimmt, lernt einen Lehrer kennen, der hart aber fair, diszipliniert aber charmant seine Teilnehmer an die schwierige Kunst des Bühnenfechtens heran führt. Disziplin ist das oberste Gebot beim Erlernen von Schwert und Degenkämpfen, denn die Verletzungsgefahr darf zu keiner Zeit unterschätzt werden.

 www.ritter-hartmann.de