News

Drucken

Die kultBurGkids präsentieren - Prinz Wolf zu Rumpelstilz

Geschrieben von Administrator.

Prinz Wolf zu Rumpelstilz

Wie jedes Jahr präsentieren die kultBurGkids auch dieses Jahr wieder ein Sommerstück für Familien. Aufgrund der Baumaßnahmen an der Burg finden die Aufführungen ausnahmsweise im Domidionsaal der „Alten Post“ in Alzenau statt.

Marianne Hofmann hat den Text verfasst, sehr frei nach den Gebrüdern Grimm. Regie führt das bewährte Duo Stefka Huelsz-Träger und Marianne Hofmann. Die jungen Schauspieler sind eifrig am proben und freuen sich, trotz aller Aufregung, ihr Können auf den Brettern der Welt zu zeigen.

Ein Familienstück ab 4 Jahren
Vorverkauf 5€ : Buchhandlung „das Buch“ in Alzenau
Per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tageskasse 7€

zum Spielplan

 

Drucken

"Der letzte der feurigen Liebhaber" - Zimmertheater in den kultBurG-Räumen

Geschrieben von Administrator.

Zimmertheater - das verspricht Theater in einer sehr intimen Atmosphäre. Sie als Zuschauer sind ganz dicht an den Darstellern dran. Es ist, als würde die Handlung in Ihrem Wohnzimmer statt finden. Hierfür haben wir uns ein sehr intimes Thema ausgesucht:  einen Seitensprung. Dass Versuche eines Seitensprungs in sehr komischen Katastrophen enden können, beweisen wir mit unserem "Der letzte der feurigen Liebhaber".

zum Spielplan

 

Drucken

Jahreshauptversammlung 2013

Geschrieben von Administrator.

Am Dienstag, den 12. November 2013, um 19.30 Uhr findet in den KultBurG Räumen, Hanauer Str. 92 in Alzenau unsere Jahreshauptversammlung statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den Vorstand
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Bericht des 1. Vorstands
  4. Kassenbericht und Kassenprüfung
  5. Entlastung des Vorstands
  6. Anpassung der Mitgliedsbeiträge
  7. Theaterprojekte 2014
  8. Jugendarbeit
  9. Vereinsausflug
  10. Sonstiges


Anträge weiterer Tagesordnungspunkte bitte bis zum 25.10.2013 beim Vorstand einreichen.

Drucken

Ohne Skript und wordgewandt!

Geschrieben von Administrator.

Wir laden ein zu unserer Improshow am
Freitag, 4. Oktober 2013
19.30 Uhr
Alte Post (am Marktplatz) in 63755 Alzenau
http://www.alte-post-alzenau.de
 
5 … 4 … 3 … 2 … 1 … und Spiel!

Jede Szene ist anders, individuell und garantiert nicht einstudiert.
Mit Improtant zeigen wir Euch wie Theater auch ohne eine Vorlage kurzweilig und spannend ist.
Auf der Bühne entstehen – ausgehend von Euren Vorgaben (z. B. Ort, Gegenstand, Person) – immer wieder neue einzigartige und bewegende Szenen, Dramatisches, Gefühlvolles, Märchenhaftes, Gruseliges und …. – lasst Euch überraschen!
Freut Euch auf ein packendes und garantiert nicht wiederholbares Theatererlebnis!
 
5 … 4 … 3 … 2 … 1 … und Ticket sichern!

Tickets im Vorverkauf: 5 Euro
bei der Stadt Alzenau
Tel.: 06023 502-112
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
VVK-Beginn: ca. 19.09.13
 
und bei Inge Mayer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
an der Abendkasse: 6 Euro

Das Improtant-Ensemble sind: Heiko Bozem, Anne Dietrich, Carolin Gündling, Regina Kranz, 
Sandra Majewski, Franziska Markardt, Jonas Milke, Jens Nimbler.
Moderation: Yasminé Schmidt
Technik: David Bartela