News

Drucken

Aufstand in der Anstalt

Geschrieben von Administrator.

Der obere Burghof in Alzenau ist dieses Jahr Schauplatz für die Tragik-Komödie "Einer flog über das Kuckucksnest" von Dale Wasserman unter der Regie von Christine Mareck-Brünnler. Es ist die Geschichte von Randle P. McMurphy, der sich vom Gefängnis in eine psychatrische Anstalt einweisen lässt, weil er glaubt, dort seine Haftzeit leichter überstehen zu können. Als er fragwürdige Therapiemaßnahmen erlebt, ruft er die Insassen mit Witz und Vehemenz zum Widerstand auf. Vor allem stellt er sich gegen das tyrannische Regime von Oberschwester Ratched und zeigt seinen Mitpatienten Wege zu einem neuen Selbstbewusstsein. Das Stück hat eine besondere Sympathie für die Opfer und ist gespickt mit grotesker Situationskomik.

Handlung und Besetzung

Drucken

Die kultBurGkids präsentieren - Romeo und Julia

Geschrieben von Administrator.


Ein Klassiker für die Familie, Shakespeare für Jedermann

Die Version, die unsere kultBurGkids zeigen, wurde von Marianne Hofmann sehr frei nach Sir William Shakespeare geschrieben. Bei diesem Stück werden sowohl die kleinen wie auch die großen Zuschauer viel Spaß haben. Marianne Hofmann hat zuvor bereits bewiesen, dass sie klassische Stücke "kindgerecht" in eine Form bringt, die Kindern den Inhalt kommuniziert und den Erwachsenen mit neuen, lokalen Spitzen diese Klassiker zu einem echten Vergnügen macht.

Regie: Stefka Huelsz-Träger und Marianne Hofmann

Aufführungstermine sind:

Samstag,     9.5.2015   15 Uhr
Sonntag,   10.5.2015   11 Uhr
Sonntag,   17.5.2015   11 Uhr

Im Oberen Burghof der Burg  Alzenau, Dauer ca. 1 Stunde, Einlass 15 Minuten vor Beginn

Ein Familienstück ab 6 Jahren

Karten gibt es beim Verkehrsamt der Stadt Alzenau (Telefon: 06023 / 502-112, Fax: 06023 / 502-188, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 Handlung und Besetzung

Drucken

kultBurG OPEN - Kuckucksnest hoch oben auf der Alzenauer Burg

Geschrieben von Administrator.

Einer flog über das KuckucksnestkultBurG OPEN präsentiert 2015 das Theaterstück "Einer flog über das Kuckucksnest" nach einer Vorlage von Dale Wassermann und möchte damit das Publikum im oberen Burghof begeistern.

Der 1975 erfolgreich verfilmte Stoff mit Jack Nicholson in der Hauptrolle bietet unglaublichen Humor, Realismus, Sympathie für die Opfer und ist gespickt mit ungeheurer Situationskomik.

Aufführungstermine sind: 14.5.,15.5.,16.5., 29.5., 30.5., 31.5. jeweils um 20 Uhr im oberen Burghof, nur am 31.5. um 18 Uhr,
Vorverkauf € 15,-  Abendkasse € 17,-
ermäßigt € 10,- und 12,-

Karten gibt es beim Verkehrsamt der Stadt Alzenau (Telefon: 06023 / 502-112, Fax: 06023 / 502-188, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Wir freuen uns auf Euch. :-)

Drucken

Hinweis für die Besucher unseres Theaterstücks "Der letzte der feurigen Liebhaber"

Geschrieben von Administrator.

Zur Zeit ist der Durchgang durch den Torbogen in der Hanauer Straße 92 wegen Pflasterarbeiten noch gesperrt. Deshalb möchten wir Sie darauf hinweisen, dass der offizielle Zugang zu unseren Räumen zur Zeit über den Alzenauer Hauptbahnhof und die Straße "Am Spital" erfolgt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Vergnügen bei unseren Aufführungen.